Bundesgesetzblatt  Bundesgesetzblatt Teil I  2021  Nr. 65 vom 17.09.2021  - Seite 4243 bis 4243 - Künstlersozialabgabe-Verordnung 2022

8253-1-3-338253-1-3-31
Bundesgesetzblatt Jahrgang 2021 Teil I Nr. 65, ausgegeben zu Bonn am 17. September 2021 4243 Künstlersozialabgabe-Verordnung 2022 Vom 13. September 2021 Auf Grund des § 26 Absatz 5 in Verbindung mit Absatz 1 des Künstlersozialversicherungsgesetzes, dessen Absatz 5 Satz 1 zuletzt durch Artikel 240 der Verordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2407) und dessen Absatz 1 durch Artikel 17 Nummer 1 Buchstabe a des Gesetzes vom 22. Dezember 1999 (BGBl. I S. 2534) geändert worden ist, verordnet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Einvernehmen mit dem Bundesministerium der Finanzen: §1 Bestimmung des Prozentsatzes der Künstlersozialabgabe Der Prozentsatz der Künstlersozialabgabe im Jahr 2022 beträgt 4,2 Prozent. §2 Inkrafttreten, Außerkrafttreten Diese Verordnung tritt am 1. Januar 2022 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Künstlersozialabgabe-Verordnung 2020 vom 12. August 2019 (BGBl. I S. 1354) außer Kraft. Berlin, den 13. September 2021 Der Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil